Flexa Basic Hit Etagenbett

Flexa Basic Hit Etagenbett – günstiges Modell …

Flexa Basic Hit EtagenbettDas Flexa Basic Hit Etagenbett kann nur wie abgebildet aufgebaut werden. Lediglich die Leiter, und bei Rutschbetten natürlich auch die Rutsche, können wahlweise rechts oder links montiert werden. Ein Umbau oder eine Erweiterung, wie es bei den Systembetten von Flexa üblich ist, ist hier jedoch nicht möglich.

Dafür ist dieses Etagenbett mit 299 Euro sehr günstig. Natürlich lässt es sich, wie alle anderen Betten auch, mit reichlich textilen Zubehör ausstatten. Eine gute Alternative, wenn die Baukosten des neuen Eigenheims höher waren als geplant.

80-06501-2 bei uns in die Suche eingeben für Preise, Lieferzeiten, usw.

Oder per Link direkt zum Produkt: Flexa Basic Hit Etagenbett.

Weitere ähnliche Produkte finden Sie in der Kategorie https://kindermoebel-24.de/flexa-hit-etagenbetten/

Jetzt günstig kaufen auf Rechnung mit 30 Tage Zahlungsziel, 12 Monatsraten oder in Bar bei Abholung.

Lieferzeit meist nur 2-3 Tage ab Lager, max. 3 Wochen ab Werk.

Kommentare

  1. Für 299 Euro ist das Flexa Basic Hit Etagenbett echt günstig. Aber wo ist der unterschied? Die Classic betten sehen doch genauso aus und sind sind gleich mal doppelt so teuer. Gibts da ein trick?

    • Hallo Manuel Hettemer!
      Der Unterschied liegt im Wesentlichen darin, dass das Flexa-Classic-Bett ein Systembett ist. Es besteht immer aus einem Einzelbett als Basisbett und kann jederzeit mit beliebigen Komponenten aus der Classic-Kollektion zu einem niedrigen, mittelhohen oder einem richtigen Hochbett umgebaut werden. Mit einem weiteren Classic-Einzelbett ist dann auch ein Etagenbett, ein seitlich oder über Eck versetztes Kombibett möglich.
      Gleiches gilt übrigens für die Systemprogramme Flexa-„White“, -„Nor“ und -„Popsicle“.
      Das Hit-Bett kann dagegen nur wie gezeigt aufgebaut werden. Es ist ein sehr einfaches für den kleinen Geldbeutel konzipiertes Bett. Es ist in keiner Weise umbaubar oder erweiterbar. Die Hölzer und verwendeten Farben sind zwar die gleichen wie bei den Systemmöbeln. Allerdings sind die Hölzer wesentlich dünner. Auch der Lattenrost ist beim HIT-Bett nur ein einfacher Rolllattenrost. Bei allen Systembetten haben Sie jedoch einen Hochwertigen integrierten Federlattenrost dabei.

    • Ich habe noch vergessen zu erwähnen, dass es bei allen Systemmöbeln eine 5-jährige Nachkaufgarantie auf alle Umbaukomponenten gibt.
      Viele Kunden haben das anfänglich gar nicht so im Blick. Wenn sie aber nach einigen Jahren feststellen, dass das Flexabett immer noch aussieht wie am ersten Tag, dann ist es sinnvoll lediglich über den Kauf von Umbausätzen nachzudenken, anstatt sich gleich ein neues Bett zu kaufen.

Antworten